1. Saarland
  2. Saarbrücken

Im Regionalverband Saarbrücken meldet Gesundheitsamt 5 neue Infektionen

Pandemie-Entwicklung : Corona: 5 neue Infektionen und eine Klassenquarantäne

Fünf neue Corona-Infektionen meldete das Gesundheitsamt des Regionalverbandes (RV) am Montag, 12. Oktober (Stand 17 Uhr). Gleichzeitig durften vier Personen ihre Quarantäne beenden. Somit galten am Montagabend 61 Menschen im RV als coronainfiziert.

29 davon leben in Saarbrücken, 20 in Heusweiler, vier in Völklingen, drei in Riegelsberg, sowie je zwei in Friedrichsthal und Püttlingen und einer in Sulzbach. Wegen eines am Montag entdeckten Coronafalles am Technisch-Gewerblichen Berufsbildungszentrum (TGBBZ) Sulzbach hat das Gesundheitsamt eine Klasse mit 21 Schülern bis zum 22. Oktober unter Quarantäne gestellt.