1. Saarland
  2. Saarbrücken

Im ev. Gemeindezentrum Brebach ist am 11. Mai ein Poetry-Slam-Workshop

Dichterszene : Poetry-Slam-Workshop im Gemeindezentrum Brebach

Das evangelische Gemeindezentrum in Brebach, Jakobstraße 12-16, ist am Samstag, 11. Mai, ab 10 Uhr Schauplatz eines ganz besonderen Kulturangebotes. Denn dann gibt es dort einen Poetry-Slam-Workshop.

Pfarrer Josef Ladislav Jirasek erläutert, worauf es bei einem Poetry Slam, also einem Dichter-Wettstreit, ankommt. „Dabei zählt alles: der Text, der Vortrag, die Performance. Doch vor allem man selbst.“ Mark Heydrich, der sich in der regionalen Dichterszene einen hohen Bekanntheitsgrad erarbeitet hat, leitet den Workshop. Er gibt darin Einblicke in das Phänomen Poetry Slam, seine Geschichte, die Szene und die Veranstaltungsformen.

Außerdem soll am Samstag das kreative Schreiben nicht zu kurz kommen. Die Teilnehmer werden selbst tätig und entdecken in zwei Arbeitsschritten ihre literarischen Fähigkeiten. Sie tragen die so entstandenen Texte dann, ganz in „Slam-Manier“, vor.

Anmeldungen zum Workshop bitte beim evangelischen Gemeindeamt,  Jakobstraße 12-16, 66130 Saarbrücken-Brebach,  Tel. (06 81) 87 25 96, brebach-fechingen@ekir.de