KuBa_HörBar extra_Kaffeeschmuggler und Steckdosenmäuse: „HörBar“ extra: Eine Kindheit in den 50ern

KuBa_HörBar extra_Kaffeeschmuggler und Steckdosenmäuse : „HörBar“ extra: Eine Kindheit in den 50ern

(red) „Kaffeeschmuggler und Steckdosenmäuse“ heißt es am heutigen Donnerstag, 19 Uhr, in der Kantine des KuBa – Kulturzentrum am Eurobahnhof. Ralph Schock, ehemaliger Kulturredakteur beim SR, stellt in der Reihe „HörBar“ sein Buch über „eine Kindheit in den 50ern“ vor.  Aus der Perspektive eines Kindes werden politische und private Wirren aus dieser Zeit geschildert.

Der Eintritt ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung