1. Saarland
  2. Saarbrücken

Hochwasser: A 620 droht Sperrung am frühen Freitagmorgen

Ab dem frühen Freitagmorgen : Hochwasser: A 620 droht Sperrung

Die Polizei in Saarbrücken richtet die Hochwasserumfahrung der A620 ein.

Der Saarbrücker Stadtautobahn A 620 droht die zweite Hochwassersperrung in diesem Jahr. Wie die Polizei auf Twitter mitteilte, muss am frühen Freitagmorgen mit der Sperrung der A 620 gerechnet werden.

Am Donnerstagabend (5. März) wurden bereits die Hochwasserumfahrungen vorbereitet. Verkehrsteilnehmer werden aufgefordert, die geparkten Autos im Bereich der Saaruferstraße und der Franz-Josef-RöderStraße zu entfernen. Die Polizei rechnet daher mit Verkehrsbehinderungen in und um Saarbrücken.