Historisches Museum Saar stellt Trainingsanzug von ESA-Astronaut Maurer aus

Saarbrücken : Trainingsanzug von ESA-Astronaut im Museum

(red) Das Historische Museum Saar zeigt in seinem Lesesaal ab sofort den Trainingsanzug von ESA-Astronaut Matthias Maurer. Der St. Wendeler könnte der erste Saarländer sein, der ins Weltall fliegt.

Der Anzug sei einerseits Symbol für einen Traum und den harten, mühsamen Weg dahin. So habe Maurer seit seiner Bewerbung zum Astronauten 2008 viele Hürden nehmen müssen. Andererseits sei er auch ein Hinweis auf die neue Infrastruktur des Saarlands, deren feste Bestandteile Künstliche Intelligenz, Spitzentechnologie und Weltraumforschung seien, so das Museum.

Mehr von Saarbrücker Zeitung