1. Saarland
  2. Saarbrücken

Hilfe für Menschen in Krisensituationen in Saarbrücken

Treffen in Saarbrücken : Hilfe für Menschen in privaten Krisen

Wer sich in einer privaten Krisensituation befindet, kann sich am Donnerstag, 27. Februar, um 19 Uhr mit anderen Betroffenen austauschen. Der gemeinnützige Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) organisiert für diesen Abend in der Kontak- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland (KISS), Futterstraße 27 in Saarbrücken, ein Treffen, zu dem alle Mitglieder, Betroffene und Interessierte eingeladen sind.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos bei Egon Pohl unter Telefon (0163) 1 62 48 84, E-Mail saarbruecken@isuv.de sowie im Internet unter

www.isuv.de
und info@isuv.de