| 20:14 Uhr

Die wundersamen Kräfte des Wassers
Hier geht’s um die heilsame Lehre von Pfarrer Kneipp

Sulzbach. Am Mittwoch, 25. April, startet der Teamvorstand des Sulzbacher Kneipp-Vereins in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Sulzbach eine Vortragsreihe über die Lehre von Pfarrer Sebastian Kneipp, die in unserer heutigen hektischen Zeit leider etwas in Vergessenheit geraten ist.

Am Mittwoch, 25. April, startet der Teamvorstand des Sulzbacher Kneipp-Vereins in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Sulzbach eine Vortragsreihe über die Lehre von Pfarrer Sebastian Kneipp, die in unserer heutigen hektischen Zeit leider etwas in Vergessenheit geraten ist.


Mit den fünf Kneippschen Säulen hat er, so der Vereinsvorstand, den Menschen ein wertvolles Vermächtnis hinterlassen, mit dem es jedem leicht fallen sollte, die eigene Gesundheit zu fördern und Krankheiten zu lindern oder sogar zu vermeiden.

Pfarrer Sebastian Kneipp hat bereits Ende des 19. Jahrhunderts eine Heilkunde entwickelt, die Körper und Geist positiv beeinflusst. Alle Mitglieder des Kneippvereins und natürlich alle anderen Männer und Frauen, die sich für das Thema interessieren, sind eingeladen, am Mittwoch, 25. April, um 18 Uhr ins Salzbrunnenhaus zu kommen, so die Veranstalter.