| 20:11 Uhr

Kurzmeldungen
Heute Vortrag zu „Muay Thai“

„Muay Thai“ ist eine jahrtausendealte Kampfkunst. Ob traditionell, als Wettkampfsport, zur Selbstverteidigung oder auch als Fitnessprogramm findet „Muay Thai“ immer mehr begeisterte Anhänger. In einem gebührenfreien Vortrag wird am heutigen Dienstag  (10. April) Stefan Kaufmann, lizensierter Trainer (MTBD), Wirkung und Effektivität von Selbstverteidigungsprogrammen erläutern und „Muay Thai“ von der Kampfkunst bis zur olympischen Sportart vorstellen. Die Veranstaltung beginnt laut der Ankündigung aus dem Sulzbacher Rathaus um 19 Uhr im Salzbrunnenhaus.

„Muay Thai“ ist eine jahrtausendealte Kampfkunst. Ob traditionell, als Wettkampfsport, zur Selbstverteidigung oder auch als Fitnessprogramm findet „Muay Thai“ immer mehr begeisterte Anhänger. In einem gebührenfreien Vortrag wird am heutigen Dienstag  (10. April) Stefan Kaufmann, lizensierter Trainer (MTBD), Wirkung und Effektivität von Selbstverteidigungsprogrammen erläutern und „Muay Thai“ von der Kampfkunst bis zur olympischen Sportart vorstellen. Die Veranstaltung beginnt laut der Ankündigung aus dem Sulzbacher Rathaus um 19 Uhr im Salzbrunnenhaus.


Das Wasserwerk „Spiesermühltal“, erbaut um 1900, fördert und beliefert von dort mehrere Hochbehälter im Saarland. Unter anderem den unter Denkmalschutz stehenden Hochbehälter auf der Göttelborner Höhe, wie es in der Ankündigung einer Exkursion der VHS heißt. Von dort werden umliegende Gemeinden Quierschied, Heusweiler und Merchweiler beliefert. Das Wasserwerk kann man kostenfrei besichtigen am Freitag, 20. April. Treffpunkt um 13:15 Uhr an der Spiesermühle 1 in Elversberg.

Anmeldung unter Tel. (0681) 506-4381 oder -4380.