| 21:10 Uhr

In Erinnerungen schwelgen
Heute ist wieder Erzählcafé im Salzbrunnenhaus

Sulzbach. () Gefragt sind wieder  einmal die Erinnerungen der Besucher des Erzählcafés. Denn am heutigen Dienstag, 18. Juli, um 15 Uhr lädt die Stadt Sulzbach mit den Organisatorinnen Renate Schiel-Kallenbrunnen und Rita Lampel-Kirchner wieder ins Salzbrunnenhaus ein. Diesmal zeigt Werner Klee Fotos der Freibäder Schnappach und Sulzbach. Zu Gast ist passenderweise auch das Schwimmmeister-Ehepaar Agathe und Helmut Prinz aus Altenwald. Von ihnen stammen auch zahlreiche Fotos.

Die Freibäder Ruhbachtal und Sulzbach waren in den 1960er bis 90er Jahren soziale Mittelpunkte und Jugendtreffs. „Ich war 30 Jahre Schwimmmeisterin im Ruhbachbad“, sagt Agathe Prinz. Die von 1963 bis 1993 dort tätige Frau  lobt bis heute die prima Wasserqualität im Ruhbachbad „Wir haben über Jahre Fotos im Freibad gemacht, auf denen man gewissermaßen dieselben Kinder von Bild zu Bild aufwachsen sieht“, so Prinz weiter. Ehemann Hartmut hielt unterdessen auch im Sulzbacher Schwimmbad Wache. Man darf gespannt sein, welche Stories auch er am heutigen Dienstag zu erzählen hat.



Also, nichts wie hin ins Salzbrunnenhaus und Erinnerungen an alte Zeiten austauschen!