Zusammenstoß zweier amerikanischer PS-Legenden

Zusammenstoß zweier amerikanischer PS-Legenden

Zwei legendäre amerikanische Fahrzeuge, einen Ford Mustang und ein Harley-Davidson-Motorrad, sind am Montag gegen 17.40 Uhr in der Berschweiler Straße in Heusweiler zusammengestoßen. Wie die Polizei berichtete, missachtete der 27-jährige Autofahrer beim Linksabbiegen die Vorfahrt des von rechts kommenden Zweirades.

"Im Kreuzungsbereich kam zu zur seitlichen Kollision zwischen dem Motorrad und dem Pkw", heißt es im Polizeibericht. Durch den Anstoß fiel der Motorradfahrer auf die Seite und zog sich Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Das Motorrad musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 7500 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung