1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Wilde Verfolgungsjagd durch Lummerschied

Wilde Verfolgungsjagd durch Lummerschied

Ein per Haftbefehl gesuchter 18-Jähriger hat sich am Montag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei durch Heusweiler-Kutzhof und Lummerschied geliefert.

Wie die Polizei gestern mitteilte, versuchte der junge Mann sich in einem gestohlenen Peugeot durch wilde Fahrmanöver einer Kontrolle zu entziehen. Als die Flucht vorläufig auf einem Feldweg endete, flüchtete er zu Fuß weiter. Ein Stacheldrahtzaun beendete demnach jedoch jäh die Flucht. Sein Auto rollte zurück und prallte gegen einen Streifenwagen. Der Flüchtige stand unter Drogeneinfluss. Er trug 50 Ecstasy-Tabletten bei sich, die er während der Flucht wegwarf. Zudem hatte der 18-Jährige keinen Führerschein und er wurde per Haftbefehl gesucht.