Wie man Tennis-Nachwuchs gewinnt

Unter dem Motto "Deutschland spielt Tennis" hatte der Tennisverein Rot-Weiß Heusweiler zu seinem ersten "Tag der Jugend " eingeladen. Ein Ziel des Tages war es, Nachwuchs für den Sport mit der schnellen gelben Filzkugel zu gewinnen. Obwohl es das Wetter nicht sonderlich gut gemeint hatte, kamen 30 Kinder und Jugendliche zur Anlage des Vereins, um sich am Tennisschläger zu versuchen. "Schnell stellten sie fest, dass dies gar nicht so einfach ist, wie es aussieht. Nach kurzer Zeit allerdings hatten sie begriffen, wie man am besten den Ball über das Netz bringt. Auch die Zuschauer schauten interessiert zu und ließen es sich bei einer Tasse Kaffee und leckerem Kuchen gut gehen", heißt es im Bericht von Presse-wartin Daniele Schmidt. Der Verein bietet auch jeden Mittwoch von 15 bis 16 Uhr kostenloses Schnuppertraining an.

Mehr von Saarbrücker Zeitung