| 16:21 Uhr

Wandern auf dem Mittelalterpfad

Holz. Der Saarwaldverein Holz lädt am Sonntag, 14. August, zu einer Wanderung auf dem Mittelalterpfad bei Herrstein im Hunsrück ein. Treffen ist zunächst um 10 Uhr auf dem Holzer Marktplatz, von dort geht's mit dem eigenen Auto zum Startpunkt der Wanderung, die Tour beginnt gegen 11.15 Uhr am Parkplatz Bachweg in Herrstein (natürlich kann man auch gleich zu diesem Startpunkt anreisen). red

"Das mittelalterliche Herrstein mit seinen malerischen Fachwerkhäusern ist der Ausgangspunkt für diesen erlebnisreichen Weg. Der Mittelalterpfad bietet alles, was ein Spitzenweg ausmacht: Naturnahe Pfade, herrliche Aussichten, abwechslungsreiche Wälder und Besonderheiten wie die Naturdenkmäler Jammereiche oder "Rabenkanzel” sowie eine Besichtigung des historischen Herrstein", heißt es in der Ankündigung. Der Wanderweg ist etwa zehn Kilometer lang und wird als leicht bis mittelschwer eingestuft.



Wer möchte, kann nach der Tour zur gemeinsamen Schlussrast in der "Zehntscheune" in Herrstein einkehren. Mitwanderer sind willkommen.

Weitere Informationen gibt's bei Wanderführer Harald Kettering, Tel. (0 68 97) 6 58 22.