| 20:32 Uhr

Wohin mit dem Christbaum?
„Wahlbachpaddler“ sammeln Bäume in Wahlschied ein

Heusweiler/Wahlschied. Die Heusweiler Jugendfeuerwehr sammelt am Samstag, 13. Januar, ab 9 Uhr Weihnachtsbäume an der Haustür ein und würde sich im Gegenzug über eine Spende freuen. Ausgenommen von dieser Aktion ist der Ortsteil Wahlschied.

Dort übernehmen die „Wahlbachpaddler“ die Entsorgung der ausgedienten Bäume. Wer den Service der Gruppe nutzen möchte, legt den Weihnachtsbaum (ohne Schmuck) am Samstag, 6. Januar, bis 9.30 Uhr vor seine Haustür. Das Angebot ist kostenlos. Die „Wahlbachpaddler“ erbitten eine Spende, die für einen sozialen Zweck bestimmt ist. So möchten sie ihre Ausgaben für die Martinsbrezeln für Kinder beim Umzug in Wahlschied reinholen. Die „Wahlbachpaddler“ sind ein acht Mitglieder zählender Freundeskreis, der sich regelmäßig zu gemeinsamen Boots-Touren trifft.