| 10:12 Uhr

Verkehrsführung wegen Heusweiler Herbstmarkt geändert

Heusweiler. Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. September, lädt Heusweiler zum 25. Herbstmarkt mit Spätkirmes und Jahrmarkt ein. Während des Festes in der Ortsmitte wird die Verkehrsführung geändert: Gesperrt für motorisierten Verkehr und Radfahrer sind von Samstag, 6 Uhr, bis Sonntag, 24 Uhr: Die Saarbrücker Straße (von Einmündung Kreisverkehr Illinger Straße bis Kreuzung Saarlouiser Straße/Trierer Straße), die Straße Am Hirtenbrunnen und die Straße Am Bahnhof zwischen den Kreisverkehren. Dicht sind auch die Ausfahrten aus der Bergstraße in den Kreisverkehr Hirtenbrunnen, aus der Kirch- in die Saarbrücker Straße und aus der Schiller- in die Saarbrücker Straße. Fredy Dittgen

Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. September, lädt Heusweiler zum 25. Herbstmarkt mit Spätkirmes und Jahrmarkt ein. Während des Festes in der Ortsmitte wird die Verkehrsführung geändert: Gesperrt für motorisierten Verkehr und Radfahrer sind von Samstag, 6 Uhr, bis Sonntag, 24 Uhr: Die Saarbrücker Straße (von Einmündung Kreisverkehr Illinger Straße bis Kreuzung Saarlouiser Straße/Trierer Straße), die Straße Am Hirtenbrunnen und die Straße Am Bahnhof zwischen den Kreisverkehren. Dicht sind auch die Ausfahrten aus der Bergstraße in den Kreisverkehr Hirtenbrunnen, aus der Kirch- in die Saarbrücker Straße und aus der Schiller- in die Saarbrücker Straße.


Außerdem werden Marktplatz und Straße Am Markt wegen der Kirmes von Donnerstag, 8. September, 13 Uhr, bis Dienstag, 13. September, 15 Uhr, für den Kfz- und Radfahrverkehr gesperrt, ebenso der Parkplatz hinter der Kulturhalle von Mittwoch, 7. September, 12 Uhr, bis Dienstag, 13. September, 15 Uhr.



Um den Verkehrsfluss zu gewährleisten, gibt es von Samstag, 6 Uhr, bis Sonntag, 24 Uhr, neue Halteverbote, und zwar in der Bergstraße rechtsseitig von Haus Nummer 4 bis zur Einmündung in die Illinger Straße, ebenso in der Straße Am Bahnhof zwischen den Kreisverkehren am Bahnhof und Auf Jungs Wies.

Wegen der Vollsperrung der Saarbrücker Straße (B 268) in der Ortsmitte ergibt sich für Autofahrer in Richtung Lebach folgende Umleitungsempfehlung: über die Völklinger Straße nach Walpershofen, von dort über die Salbacher Straße nach Niedersalbach (Walpershofer Straße) und über die Saarlouiser Straße nach Heusweiler . In Richtung Saarbrücken kann man von der Trierer Straße über die Saarlouiser Straße nach Niedersalbach fahren, dann von dort über die Walpershofer und Salbacher Straße nach Walpershofen und über die Völklinger Straße nach Dilsburg.

Damit alle Ziele im Ort weiterhin erreicht werden können, wird während der Vollsperrung in der Ortsdurchfahrt die Einbahnregelung am Saarbahn-Übergang Auf Jungs Wies/Schillerstraße aufgehoben.