1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Verkehrsbehinderung: Unvorhergesehene Arbeiten auf der A 8

Verkehrsbehinderung: Unvorhergesehene Arbeiten auf der A 8

Auf der Autobahn 8 Richtung Luxemburg wird es im Bereich Heusweiler ab dem heutigen Mittwoch eine außerplanmäßige Baustelle geben: Eine Schadstelle zwischen Rastplatz Kutzhof und Anschlussstelle Heusweiler müsse dringend repariert werden, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, hieß es gestern in einer Mitteilung des Landesbetriebs für Straßenbau (LfS). An besagter Stelle sei der Asphaltoberbau abgesunken. Der Asphalt müsse nun bis auf die Schotterschichten abgetragen und erneuert werden. Die Arbeiten auf der in Höhe Numborn liegenden Baustelle beginnen gegen 7 Uhr, die Fahrbahn wird halbseitig gesperrt, auf etwa 200 Metern gibt es dann nur noch eine Fahrspur. Wenn dann der neue Asphalt auskühlt, werden keine Arbeiter auf der Baustelle sein und es gibt keine Aktivitäten, die "Ruhephase" für den Asphalt sei aber unabdingbar.

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. So werden Ortskundige gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren.