| 19:17 Uhr

Verein stellt sich bei Ausstellung vor

Heusweiler. Der Verein Osteomyelitishilfe Heusweiler bietet derzeit in den Räumen der hausärztlichen Gemeinschaftspraxis der Doktoren Bauer, Wagner und Kappel in der Trierer Straße 17 eine Fotoausstellung über Land und Leute Ruandas sowie über die medizinische Arbeit der Vereinsmitglieder Dr. Michael Weber und Dr. Erich Feltes in diesem afrikanischen Land an. "Bedingt durch die Acrylglastechnik erleben die Bilder eine großartige Tiefenwirkung und eine hervorstechende Farbbrillanz gepaart mit einer bemerkenswerten Detailschärfe", sagt Marc Groß, der Pressesprecher des Vereins Osteomyelitishilfe. Um die Besucher der Arztpraxis über den Verein und die Krankheit Osteomyelitis zu informieren, liegen entsprechende Flyer in der Praxis aus. Darüber hinaus hat der Verein eine Spendenbox aufgestellt und bedankt sich bei allen, die mit einem Beitrag die humanitären Vereinsziele unterstützen. "Besonderer Dank geht an die genannte Gemeinschaftspraxis, die ihre Räume für die Ausstellung zur Verfügung gestellt hat", sagt Marc Groß. Die Ausstellung in Heusweiler läuft noch bis zum 30. April. Fredy Dittgen

Weitere Informationen im Internet unter www.Osteomyelitishilfe.de

Das könnte Sie auch interessieren