1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Polizei: Vandalen wüten an Neubau: Schaden über 40 000 Euro

Polizei : Vandalen wüten an Neubau: Schaden über 40 000 Euro

() In Heusweiler in der Saarbrücker Straße ist zum wiederholten Mal ein Neubau zum Objekt von Vandalismus geworden. Laut Polizei haben hier zwischen Samstag, 14 Uhr, und Sonntag, 16 Uhr, Unbekannte massive Schäden angerichtet. So warfen sie zwei frisch gemauerte Außenmauern um. Insgesamt vier Paletten mit zirka 120 Ytong-Steinen sowie eine Palette mit Mauermörtel schoben sie mit einer Schubkarre zum Treppenschacht und stürzten die Ladung hinab. Weiter warfen sie eine neuwertige Steinsäge vom Erdgeschoss in die Tiefgarage. Zudem, so die Polizei weiter, wurden noch fünf Abflussrohre im Kellergeschoss mit Baukleber verstopft. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 40 000 Euro.

() In Heusweiler in der Saarbrücker Straße ist zum wiederholten Mal ein Neubau zum Objekt von Vandalismus geworden. Laut Polizei haben hier zwischen Samstag, 14 Uhr, und Sonntag, 16 Uhr, Unbekannte massive Schäden angerichtet. So warfen sie zwei frisch gemauerte Außenmauern um. Insgesamt vier Paletten mit zirka 120 Ytong-Steinen sowie eine Palette mit Mauermörtel schoben sie  mit einer Schubkarre zum Treppenschacht  und stürzten die Ladung hinab. Weiter warfen sie eine neuwertige Steinsäge vom Erdgeschoss in die Tiefgarage. Zudem, so die Polizei weiter, wurden noch fünf Abflussrohre im Kellergeschoss mit Baukleber verstopft. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 40 000 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Köllertal, Tel.: (0 68 06) 910-0 oder an den Polizeiposten Heusweiler, Tel.: (0 68 06) 9 39 10 00.