| 20:31 Uhr

Rentner ist nun Führerschein los
Zeugen führen auf die Spur von flüchtigem Unfall-Fahrer

Heusweiler. Ein 89-jähriger Autofahrer hat am Freitagmorgen mit seinem Auto eine 34-Jährige erfasst, die gerade auf einem Fußgängerüberweg die Saarbrücker Straße in Heusweiler überquerte. Die Riegelsbergerin musste ins Krankenhaus gebracht werden. red

Der Fahrer fuhr einfach weiter, doch die Polizei spürte ihn dank Zeugenaussagen schon kurze Zeit später bei sich zu Hause auf. Sein Führerschein wurde einbehalten. Ihn erwartet laut Polizeibericht ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht.