Über zwei Tonnen Lesestoff beim Lions-Club im Angebot

Heusweiler · Es geht um Lese- und Gaumengenuss: Am kommenden Sonntag, 13. November, richtet der Lions-Club Heusweiler ab 11 Uhr seinen "7. kulinarischen Büchermarkt" in den Räumen des Spargelhofs (Erdbeerland) an der Landstraße zwischen Heusweiler-Dilsburg und Holz aus. "Unser Lager ist nach der letzten Sammelaktion prall gefüllt. Wir werden über zwei Tonnen Literatur anbieten: vom Krimi und Roman über die Biografie und das Sachbuch bis zum Kinderbuch und dem Bildband", kündigt Lions-Präsident Jürgen Eckert an. Neben dem Stöbern nach Büchern erwartet die Besucher nach seinen Worten ein breites kulinarisches Angebot, das die Projektpartner des Lions-Clubs Heusweiler und die Clubmitglieder zusammengestellt haben. Zudem würden dekorative Präsente und weitere Waren von Anbietern aus dem Köllertal verkauft.Der Erlös des Büchermarktes fließt laut Verein in die sozialen und kulturellen Projekte des Clubs.