| 00:00 Uhr

Transporter gerät auf Gegenfahrbahn: 20 000 Euro Schaden

Wahlschied. Ein Unfall mit hohem Schaden und einem leicht Verletzten ereignete sich am Dienstag gegen 10.25 Uhr auf der Landstraße 266 in Wahlschied . Wie die Polizei berichtet, geriet an der Einmündung der Straße Auf Hirtenwies ein Transporter aufgrund eines Ausweichmanövers auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem Pkw zusammen. wp

Dessen Fahrer wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden, so die vorläufige Schätzung der Polizei , beträgt insgesamt etwa 20 000 Euro.