| 12:05 Uhr

Toilettenhäuschen zum dritten Mal böswillig beschädigt

Heusweiler. Nachdem sowohl in der Nacht zu Samstag als auch in der Nacht zu Montag irgendwelche asozialen Zeitgenossen im und am Toilettenhäuschen an der Saarbahnhaltestelle am Heusweiler Markt böswillig Sachschaden verursachten, war es in der Nacht zu Mittwoch wieder soweit. Wie die Polizei berichtet, wurde ein Glaselement mit stumpfer Gewalt beschädigt, so dass es komplett zersplitterte. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 400 Euro. Marco Reuther

Hinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.

Das könnte Sie auch interessieren