Telefone tot in Lummerschied - Wasser im Telekom-Kabelstrang

Wasser im Telekom-Kabel : Telefone tot in Lummerschied

Schon seit Donnerstag, 31. Oktober, sind mehrere Telefon- und Internetanschlüsse im Ort Lummerschied ausgefallen, der zum Heusweiler Ortsteil Kutzhof gehört. Wie die Telekom auf Anfrage mitteilte, sei Feuchtigkeit in einen Kabelstrang eingedrungen, was die Probleme verursache.

Betroffen sei „eine höhere zweistellige Zahl von Kunden“. Teile des Kabels müssten getauscht werden, es sei nicht einfach gewesen, kurzfristig einen entsprechenden Fachbetrieb mit freien Kapazitäten zu finden. Am Montag, 11. November, sollen die Montagearbeiten beginnen und dann auch zügig abgeschlossen sein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung