1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Täter zündet Auto in Heusweiler an

Polizei sucht Zeugen : Täter zündet Auto in Heusweiler an

Ein Auto hat in der Nacht zu Freitag gegen 2.15 Uhr in der Straße Im Herrnkreth in Heusweiler gebrannt. Der Täter hatte zunächst eine Seitenscheibe des unter einem Carport geparkten Nissan Quashqai mit einem Stein eingeschlagen.

Danach kippte er einen Brandbeschleuniger ins Wageninnere. Die Feuerwehr löschte den Brand, der Wagen brannte innen aber aus. Ein Nachbar hatte einen lauten Knall wahrgenommen und den Fahrzeugbesitzer geweckt. Es entstand erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Bereits am 19. Juni hatte ein unbekannter Täter versucht, den Wagen in Brand zu setzen. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet, teilt die Polizei mit.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Völklingen, Tel. (0 68 98) 20 20, in Verbindung zu setzen.