Saarbahn : Saarbahn-Automaten außer Betrieb

Im Heusweiler Ortsteil Eiweiler werden die Saarbahn-Haltestellen Eiweiler und Eiweiler Nord von Montag, 19. März bis Freitag, 13. März, jeweils von 9 bis 15 Uhr ohne Strom sein, teilten die Saarbrücker Stadtwerke mit.

Ursache seien „Arbeiten am Unterwerk“, also an dem Umspannwerk, das die beiden Haltestellen mit Strom versorgt. In der genannten Zeit sind die Fahrkartenautomaten und auch die Fahrgastanzeigen nicht in Betrieb, die Saarbahn selbst fährt jedoch wie gewohnt. In der Mitteilung der Stadtwerke heißt es zudem für alle, die ein Ticket lösen müssen: „Fahrgäste, die mindestens 18 Jahre sind, werden gebeten, ein Handyticket zu kaufen. Dafür braucht man ein Smartphone und die kostenlose Saarfahrplan-App des saarVV.“ Dort könne man über die Funktion „Fahrplan­auskunft“ das gewünschte Ticket auswählen. Fahrgäste, die in Eiweiler oder Eiweiler Nord zusteigen und keine Fahrkarte erwerben können, wird empfohlen, sich beim Fahrpersonal zu melden.