| 20:48 Uhr

Hilft Naturheilkunde bei Rückenschmerzen?
Was zu tun ist gegen Rücken- und Gelenkschmerzen

Heusweiler. „Rücken- und Gelenkschmerzen, Präventions- und Therapiemöglichkeiten in der Naturheilkunde“, lautet das Thema eines gebührenfreien Vortrags, zu dem die Volkshochschule Heusweiler am Donnerstag, 4. Oktober, 11 Uhr, in den Nebenraum der Kulturhalle einlädt.

Referentin ist Heilpraktikerin Annette Georg. Beschwerden und Erkrankungen des Bewegungsapparates würden, so die Ankündigung, zu den häufigsten Leiden gehören. Hierzu zählen alle Krankheiten der Gelenke, Knochen, Muskeln, Sehnen und Bänder, zum Beispiel Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Arthrose oder Osteoporose. Ebenso komplex wie die individuellen Krankheitsbilder seien naturheilkundlich angebotene Therapien. Die Referentin will Tipps geben, was man selbst gegen Rücken- und Gelenkbeschwerden tun könne.


(dg)