1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Preisträger bei „Jugend musiziert“ gestalten Konzertabend

Preisträger bei „Jugend musiziert“ gestalten Konzertabend

Im Rahmen der Konzerte "Junge Reihe" stellt die Aktion Kultur Heusweiler Landes- und Bundespreisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" vor. Ein großes Aufgebot an jungen Solisten musiziert am Mittwoch, 3. Juni, 19 Uhr, im Rathausfestsaal Heusweiler . Magdalena Anstett, Blockflöte, Nils Kurzyca, Gitarre, beide aus Heusweiler , Jolina Beuren, Mandoline, Wadgassen, Cornelius Conrad, Bexbach und Tobias Federmann, Niederwürzbach, Schlagzeug, Ben Gerten, Cello, und Benedikt Rivinius, Klavier, beide aus Saarbrücken, Robert-Paul Nitt, Fagott, Dudweiler, Philipp Schneider, Querflöte, Wadgassen, und Fabian Schröder, Waldhorn, Saarbrücken, gestalten ein abwechslungsreiches Programm mit Werken verschiedener Stilepochen."Alle Teilnehmer sind erste Preisträger des Landeswettbewerbes "Jugend musiziert" und konnten ihren Leistungsstand beim Bundeswettbewerb über Pfingsten in Hamburg mit ersten, zweiten und dritten Preisen beweisen", sagt Günter Bost, Vorsitzender der Aktion Kultur Heusweiler . Der Eintritt ist frei, Spenden zur Kostendeckung sind willkommen.Bost empfiehlt, Eintrittskarten beim Bürgerbüro der Gemeinde Heusweiler zu reservieren: Telefon (0 68 06) 91 11 92.aktion-kultur-heusweiler.de