Ausgehoben: Polizei entdeckt Waffenlager in Obersalbach

Ausgehoben : Polizei entdeckt Waffenlager in Obersalbach

Auch explosive Stoffe sowie kleine Mengen Drogen entdeckten Ermittler in dem Heusweiler Ortsteil.

Bis zu 100 Waffen haben Fahnder am Mittwochmorgen (25. Juli) in Obersalbach im Haus eines Mannes ausgehoben. Ein Polizeisprecher bestätigt entsprechende SZ-Informationen, wonach Beamte gegen 8 Uhr morgens das Haus durchsuchten.

Bei den meisten Fundstücken, die beschlagnahmt wurden, handle es sich um Waffen, für die keine Genehmigung nötig ist, sie zu besitzen, sagt ein Polizeisprecher. Darunter unter anderem Luftdruckgewehre.

Außerdem stießen die Ermittler auf „Explosionsstoffe“, wie es die Polizei nennt – aber ohne genauere Details zu nennen.

Des Weiteren soll der Mann in dem Heusweiler Ortsteil geringe Mengen Rauschgift besessen haben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung