| 20:22 Uhr

Bürgermeisterwahl
Parteilose Anwältin will ins Rathaus

 Petra Frevel
Petra Frevel FOTO: Michael Haubrich
Heusweiler. Petra Frevel, 57, Rechtsanwältin aus Heusweiler und nach eigenen Angaben parteilos, will bei der Bürgermeisterwahl am 26. Mai antreten. Zurzeit liege eine Unterstützerliste im Rathaus aus. Bis 21. März müssen 99 Bürger, die in der Gemeinde wahlberechtigt sind, unterschreiben, damit Frevel bei der Wahl antreten darf. Von Markus Saeftel

Sie will sich für mehr Sauberkeit und Sicherheit einsetzen und die Gemeinde auch für Menschen von außerhalb attraktiver machen. Heusweiler brauche mehr Geschäfte und Gastronomie. Frevel will sich zudem für mehr Bürgernähe starkmachen. Neben der Anwältin sammelt auch Sabine Cäcilia Nowaczyk aus Hülz­weiler noch Unterstützer-Unterschriften. Sie will gleich in 33 saarländischen Kommunen antreten (die SZ berichtete). Bisher wollen drei Parteien Kandidaten ins Rennen schicken: Amtsinhaber Thomas Redelberger (CDU), Stefan Schmidt (SPD) und Horst Saar (Linke).