Neues Büro für sozialräumliche Jugendhilfe in Heusweiler

Jugendhilfe : Regionalverband eröffnet Sozialraumbüro im Köllertal

Vor zehn Jahren begann der Regionalverband mit der Umsetzung der Jugendhilfe im sogenannten Sozialraum. Nach Alt-Saarbrücken, Malstatt, Burbach, Völklingen, Sulzbach, Dudweiler und Saarbrücken-City vollzieht sich diese Öffnung der Jugendhilfe mit eigenem Büro nun auch im Köllertal.

Es ist Anlaufstelle für Familien, Kinder und Jugendliche. Mit den Familienhelferinnen und Familienhelfern der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal bildet der Soziale Dienst des Jugendamts das Team des Sozialraumbüros Köllertal. Am Freitag war die Eröffnung in Heusweiler. 
> ausführlicher Bericht folgt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung