1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Nach Ehestreit betrunken weggefahren in Heusweiler

Das kostet den Führerschein : Nach Ehestreit betrunken weggefahren

Ein Streit mit Folgen: Die Polizei wurde am Samstag zu einer „verbalen Streitigkeiten zwischen zwei Eheleuten“ nach Heusweiler gerufen. Nach dem Streit hatte der Mann „mit seinem Fahrzeug die Örtlichkeit in unbekannte Richtung verlassen“, heißt es im Polizeibericht, „nach den ersten Ermittlungen vor Ort ergab sich der Verdacht, dass der Flüchtende bei Verlassen der Wohnung unter dem Einfluss von Alkohol stand.“ Nicht weit entfernt wurde das Fahrzeug dann gefunden – der Gesuchte lag schlafend auf der Rückbank, „die Anzeichen auf den benannten Alkoholkonsum erhärteten sich zunehmend.

Im späteren Verlauf konnte ein erhöhter Alkoholwert in seiner Atemluft festgestellt werden“, so wurde dann auch eine Blutprobe entnommen.