| 19:08 Uhr

Motorroller-Fahrer bei Fluchtunfall verletzt

Holz. Es war ein 16-jähriger Motorroller-Fahrer, der beim Unfall am Montag, 9.30 Uhr in der Holzer Saarstraße leicht verletzt wurde - in unserer Dienstagausgabe war irrtümlich von einem Radfahrer die Rede. Der Jugendliche war mit einem schwarzen Roller der Marke Italjet unterwegs, ein Autofahrer nahm ihm im Einmündungsbereich der Alleestraße die Vorfahrt und brachte ihn zu Fall. Der Verursacher fuhr einfach davon. Er oder sie soll mit einem älteren schwarzen Pkw unterwegs gewesen sein. red

Infos an die Polizei im Köllertal, Tel. ( 68 06) 91 00.