Modellbahnmarkt in Heusweiler-Wahlschied

Eisenbahn ganz klein : Modelleisenbahn frei zur Besichtigung

Die Modelleisenbahnfreunde Heusweiler laden am Sonntag, 17. März, 10 bis 16 Uhr, nicht nur zu ihrem Modellbahnmarkt im Ortsteil Wahlschied ein (Sport- und Kulturhalle, Im Dorf 11), sondern auch zur Besichtigung ihrer Modellbahn-Anlagen in den Spuren HO und N in den Clubräumen (in der Kulturhalle sowie in der nahe gelegenen ehemaligen Schule).

Beim 46. Modellbahnmarkt sind – auf den bereits ausgebuchten Tischen mit einer Gesamtlänge von 160 Metern – alle Modellbahn-Spurweiten vertreten, zudem gibt es Zubehörartikel und Modellautos sowie neue und gebrauchte Fachliteratur. „Erworbene Modelle der Spurweiten Z, N, TT und HO können gleich  kostenlos auf der Testanlage geprüft werden“, so die Modellbahnfreunde. Die Eintrittskarte für die Messe gilt auch für das Besichtigen der Club-Modulanlagen.

Beim Modellbahnmarkt in Wahlschied 2017. Foto: Andreas Engel

Infos unter Tel. (0 68 06) 8 34 93.

Mehr von Saarbrücker Zeitung