Langwierige Leitungsarbeiten in Heusweiler-Holz

Verkehrsbehinderung erwartet : Langwierige Leitungsarbeiten in Heusweiler-Holz

Anwohner der unteren Ochsenweide und des Marktplatzes im Heusweiler Ortsteil Holz müssen sich für sechs Monaten auf Behinderungen einstellen: Gemeindewerke Heusweiler (GWH) und Energis verlegen Wasser-, Gas- und Stromleitungen, Beleuchtungskabel und Leerrohre, die alten Leitungen sind bis 60 Jahre alt.

Betroffen sind Rödelbachstraße, Blumenstraße, Fliederweg und Holzer Platz. Torsten Schramm (GWH) und Klaus Peter Schwindling (Energis) stellten die Maßnahme im Dorfgemeinschaftshaus etwa 50 interessierten Bürgern vor. Die GWH investieren rund 250 000 Euro, Energis 270 000 Euro in die drei Bauabschnitte. Am Montag war Start im Kreuzungsbereich Heusweiler Straße/Rödelbachstraße (Dauer: vier Monate), dann geht es in der Blumenstraße bis zum Dorfgemeinschaftshaus am Holzer Platz (ein Monat), zum Schluss in den Fliederweg (ein Monat). Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung erledigt werden, die Buslinie 172 fährt nun, von der Alleestraße kommend, über Holzer Platz, Blumenstraße und Zur Fröhn.

Infos bei Torsten Schramm, Tel. (0 68 06) 9 87 77 21 und Klaus Peter Schwindling, Tel. (06 81) 40 30 23 35.