1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Laminatepark war Thema beim Eiweiler SPD-Empfang

Kommunalpolitik : Laminatepark war Thema beim Eiweiler SPD-Empfang

Adolf Schenk und Peter Volp sind nun Ehrenmitglieder.

Beim Neujahrsempfang der SPD-Eiweiler im Schützenhaus sprach der Vorsitzende des Ortsvereins, Carsten Hartmann, auch über anstehende Schwerpunkte. So müsse dringend eine Lösung für die Nachnutzung des Laminatepark-Areals gefunden werden – der Laminatepark hatte zum Jahresende geschlossen. Hartmann regte einen Runden Tisch unter Beteiligung von Wirtschaftsministerium, der Gemeinde Heusweiler und Bürgern an. Ein weiteres Thema: Die Errichtung eines von der SPD seit Jahren geforderten Bildungszentrums mit Krippe, Kindergarten und Grundschule am Grundschulstandort in Eiweiler sei die einzige Lösung, den Ort für junge Familien attraktiv zu halten.

Die stellvertretenden Vorsitzenden der SPD Deutschland und Vorsitzende der SPD Saar Anke Rehlinger gab auch einen Ausblick auf anstehende Herausforderungen: Das Saarland müsse wieder eine Million Einwohner bekommen, dem drohenden Fachkräftemangel solle durch Kooperationen mit Luxemburg und Frankreich entgegengewirkt werden. Auch wurden an diesem Abend zahlreiche Mitglieder, etwa für 50 und 45 Jahre Mitgliedschaft geehrt, Adolf Schenk und Peter Volp wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt.