Kurz aus den Augen gelassen: Teures Rad vor Lidl gestohlen

Kurz aus den Augen gelassen: Teures Rad vor Lidl gestohlen

Ein Fahrrad mit einem Neuwert von über 3000 Euro ist am Dienstag zwischen 17.30 und 17.45 Uhr vor dem Lidl-Markt in Heusweiler gestohlen worden.

Wie die Polizei berichtet, handelt es sich um ein schwarz-weiß-rotes Fahrrad der Marke Cube. "Der Eigentümer hatte es vor dem Laden abgestellt und hatte sich für wenige Minuten in das Geschäft begeben. Das Fahrrad hatte er nicht gesondert gegen eine Wegnahme gesichert", heißt es im Polizeibericht.

Hinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.

Mehr von Saarbrücker Zeitung