1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Kooperationsrat des Regionalverbandes Saarbrücken mit neuem Mitglied

CDUler aus Heusweiler : Kilian Näckel rückt in den Kooperationsrat auf

Kilian Näckel vertritt im Kooperationsrat zusammen mit Thomas Redelberger die Gemeinde Heusweiler.

Kilian Näckel (CDU) wird die Gemeinde Heusweiler – neben Bürgermeister Thomas Redelberger (CDU) – ab sofort im Kooperationsrat des Regionalverbandes Saarbrücken vertreten. Der Kooperationsrat ist eine Besonderheit im Regionalverband. In dem 28-köpfigen Gremium sitzen neben den Oberbürgermeistern auch Vertreter der jeweiligen Stadt- und Gemeinderäte. Der Kooperationsrat entscheidet über den Flächennutzungs- und den Landschaftsplan, den der Regionalverband als Stadt-Umland-Verband für seine zehn Städte und Gemeinden aufstellt. Daneben ist er aber auch für Fragen der Wirtschaftsförderung, des öffentlichen Personennahverkehrs und für die Koordination von Freizeit-, Sport- und Erholungsmaßnahmen zuständig. Kilian Näckel ist Ortsvorsteher des Heusweiler Ortsteils Obersalbach-Kurhof und rückt für den Kutzhofer Patrick Meisberger (CDU) nach, der sein Mandat im Kooperationsrat niedergelegt hatte. In der jüngsten Sitzung des Heusweiler Gemeindesrates setzte sich Näckel in geheimer Wahl mit 19 zu zehn Stimmen gegen den Eiweiler SPD-Vorsitzenden Carsten Halllmann durch.