1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Kegeln: KSC Dilsburg klettert auf den zweiten Platz

Kegel-Bundesliga : Keglerinnen des KSC Dilsburg klettern auf den zweiten Platz

Die Bundesliga-Keglerinnen des KSC Dilsburg haben am Samstag einen klaren Sieg gefeiert. Auf der heimischen Bahn in Lebach-Landsweiler gab es ein 3:0 gegen den Tabellen-Vorletzten Viktoria Herne (4772:4506 Holz, 52:26 Einzelwertungspunkte).

Beste KSC-Spielerin war Veronika Ulrich mit 839 Holz. Auch Elke Radau-Lambert (827) und Johanna Theiß (817) knackten die Marke von 800 Holz. Die beste Gäste-Akteurin Annika Boiarzin erreichte gerade einmal 777 Holz.

Durch den Sieg überholte Dilsburg die KSF Wuppertal und Preußen Lünen in der Tabelle. Der KSC steht nun auf dem zweiten Tabellenplatz. Spitzenreiter ist der Serienmeister der letzten Jahre, die Kegelfreunde Oberthal. Die Nordsaarländerinnen haben vier Punkte mehr als Dilsburg.

Sein nächstes Ligaspiel bestreitet der KSC am 27. Oktober. Dann ist das Team aus dem Heusweiler Gemeindeteil um 13 Uhr beim RSV Samo Remscheid zu Gast. Der RSV ist Tabellen-Schlusslicht.