Kegeln: Dilsburg muss am letzten Spieltag Rückstand aufholen

Kegeln: Dilsburg muss am letzten Spieltag Rückstand aufholen

Kegel-Bundesligist KF Oberthal steht vor dem letzten Endrunden-Spieltag dicht vor dem Gewinn der dritten deutschen Meisterschaft in Folge. Die Oberthaler Keglerinnen haben sich am Doppelspieltag am vergangenen Wochenende einen Vorsprung auf den einzig verbliebenen Verfolger, den KSC Dilsburg , erarbeitet.

Am Samstag auf der Bahn von Preußen Lünen reichten 4652 Holz für Oberthal zu Rang drei hinter Lünen (4660 Holz) und Dilsburg (4684). Dadurch zog Dilsburg nach Punkten mit Oberthal gleich. Einen Tag später siegte Oberthal auf der Bahn des RSV Samo Remscheid mit 5143 Holz vor Dilsburg (5109). Somit gehen die KF mit einem Punkt Vorsprung auf Dilsburg, einer um sechs Punkte besseren Einzelwertungsbilanz und dem Heimvorteil ins Saisonfinale am kommenden Samstag ab zwölf Uhr im Oberthaler Kegelsportzentrum.

Mehr von Saarbrücker Zeitung