Kammermusikabend mit Eindrücken für alle Sinne

Heusweiler. Die Bratschistin Jone Kalinuaite und die Pianistin Patricia Pagny gestalten am kommenden Freitag, 19. Februar, ab 19 Uhr einen Kammermusikabend in der alten Tabakfabrik, Fabrikstraße 2, in Heusweiler. Zu hören sind Werke von Brahms und Schostakowitsch. Außerdem sind künstlerische Arbeiten von Nikola Dimitrov, Ivo Ringe und Götz Sambale zu sehen

 Die Pianistin Patricia Pagny (links) und die Bratschistin Jone Kalinuaite (rechts) spielen im Atelier von Nikola Dimitrov. Fotos: Dimitrov

Die Pianistin Patricia Pagny (links) und die Bratschistin Jone Kalinuaite (rechts) spielen im Atelier von Nikola Dimitrov. Fotos: Dimitrov

Heusweiler. Die Bratschistin Jone Kalinuaite und die Pianistin Patricia Pagny gestalten am kommenden Freitag, 19. Februar, ab 19 Uhr einen Kammermusikabend in der alten Tabakfabrik, Fabrikstraße 2, in Heusweiler. Zu hören sind Werke von Brahms und Schostakowitsch. Außerdem sind künstlerische Arbeiten von Nikola Dimitrov, Ivo Ringe und Götz Sambale zu sehen. redWeitere Infos und Anmeldung unter (01 71) 2 63 20 43 oder E-Mail atelier@nikoladimitrov.de.