Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz im Köllertal

Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz im Köllertal

"Jesus lehrt beten - Das Vaterunser ". So lautet das Motto der Internationalen Gebetswoche der Evangelischen Allianz. Vom 11. bis 18. Januar finden an fünf Gemeindeorten im Köllertal jeweils ab 19.30 Uhr Gebetsabende statt.

Nach Angaben des Püttlinger Stadtmissionspastors Jürgen Köppel steht das Gebet der teilnehmenden Christen für deutschlandweite und internationale Anliegen im Vordergrund. Daneben gibt es jeweils einen kurzen biblischen Impuls zum Tagesthema.

Die Veranstaltungsorte: Montag, 12. Januar, Kapelle der Apostolischen Gemeinschaft Völklingen (Schubertstraße 3a): "Der Name", mit Pfarrvikar Andreas Berg. Dienstag, 13. Januar, Evangelisches Gemeindehaus Riegelsberg (Buchschacher Straße 3): "Das Reich", mit Hartmut Dahmen. Mittwoch, 14. Januar, Gemeindezentrum der Evangelischen Stadtmission Püttlingen (Pickardstraße 26): "Der Wille", mit Pfarrer Dr Tobias Kaspari. Donnerstag, 15. Januar, Evangelisch-lutherische Immanuel-Gemeinde Walpershofen (Kurzenbergstraße/Ecke Rotenbergstraße): "Das Brot", mit Stadtmissionspastor Jürgen Köppel. Samstag, 17. Januar, 18.15 Uhr, Evangelisches Gemeindezentrum Püttlingen (Pickardstraße 26): "Die Versuchung", mit Pfarrer Prof. Joachim Conrad im Rahmen des Abendgottesdienstes. Als Höhepunkt der Woche findet am Sonntag, 18. Januar, ab 9.30 Uhr ein gemeinsamer Abschlussgottesdienst aller teilnehmenden Gemeinden in der Evangelischen Kirche in Riegelsberg statt.