Second-Hand-Märkte Kindersachen: In Heusweiler gibt’s Kindersachen aus zweiter Hand

Second-Hand-Märkte Kindersachen : In Heusweiler gibt’s Kindersachen aus zweiter Hand

) Wer sich noch als Verkäufer beim Kinder-Secondhandmarkt des Fördervereins der katholischen Kirchengemeinde Heusweiler anmelden will, kann dies nur noch bis Donnerstag, 31. August, tun. Der Secondhandmarkt findet am Sonntag, 17. September, von 14 bis 16.30 Uhr in der Turnhalle der Friedrich-Schillere-Gemeinschaftsschule (Schillerstraße) statt.

Verkauft werden unter anderem Kinder- und Babykleidung, Spielsachen und Kleinmöbel. Die Tischgebühr beträgt 13 Euro. Wer einen Kuchen spendet, muss nur zehn Euro Tischgebühr zahlen, wer eine Torte spendet, sieben Euro.

Weitere Infos und Anmeldung unter secondhandmarkt@t-online.de