| 20:25 Uhr

Nur Guckloch frei
Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Eine 76-jährige Fußgängerin ist bei einem Unfall in Heusweiler schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurde die Frau am Mittwochmorgen in der Straße Am Bahnhof  vom Auto einer 28-Jährigen aus Heusweiler erfasst. Wie es weiter heißt, hatte die Unfallverursacherin vor Fahrtantritt die gefrorenen Scheiben an ihrem Pkw „nur teilweise beziehungsweise unzureichend enteist“.  Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet.