1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Freiwilligendienst: Schiller-Schule freut sich über junge Helfer

Freiwilligendienst: Schiller-Schule freut sich über junge Helfer

Im "Bundesfreiwilligendienst" (BFD) gibt es vielfältige Möglichkeiten, sich gemeinnützig zu engagieren. Nicht zuletzt wird die in der Regel zwölfmonatige "Dienstzeit" von jungen Leuten nach Abschluss der Schulausbildung genutzt.

Auch in der Friedrich-Schiller-Schule in Heusweiler sind zwei Absolventinnen des BFD im Einsatz, und mit denen habe man sehr gute Erfahrungen gemacht. "Sie sind uns eine große Unterstützung", schildert Schulleiter Alexander Paschke. So würde man sich an der Schule freuen, wenn sich auch für das Schuljahr 2015/16 (7. September 2015 - 15. Juli 2016) zwei Bundesfreiwilligendienstler finden.

Zu den Tätigkeiten gehört insbesondere die Betreuung der "Praxisklasse" in Klassenstufe 7. Dabei geht es etwa um Gartenarbeit mit den Schülern im eigenen Schulgarten und um die Gestaltung des Umfeldes der Berschweiler Ölmühle, mit der sich ein Schulprojekt befasst. Auch Mitarbeit in der Schulbibliothek steht auf dem Programm, zudem Holzarbeiten und die Betreuung von Schülern bei Kleingruppen-Arbeit parallel zum Unterricht des Fachlehrers. Handwerkliches Geschick und Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen seien wünschenswert.

Infos in der Friedrich-Schiller-Schule, Tel. (0 68 06) 63 08, oder per Mail an: schulleitung@schiller-schule-heusweiler.de

schiller-schule-heusweiler.de