1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Frau bei Fluchtunfall durch eigene Autotür verletzt

Frau bei Fluchtunfall durch eigene Autotür verletzt

Leichte Verletzungen erlitt eine 34-Jährige bei einem Unfall mit Fahrerflucht am Freitag kurz vor 17 Uhr in der Wahlschieder Straße in Holz. Wie die Polizei berichtet, war die 34-Jährige gerade dabei, Sachen aus dem Rückraum ihres geparkten Mazda zu laden, dabei stand sie zwischen der hinteren linken Tür des Wagens und der Fahrzeugseite. In dem Moment kam aus Richtung Wahlschied ein Wagen und fuhr gegen die geöffnete Tür, so dass die Frau durch die Türe des eigenen Wagens am Oberarm getroffen wurde. Durch den Zusammenstoß wurde zudem die Tür des Mazdas derart beschädigt, dass sie nicht mehr geschlossen werden konnte. Der Unfallverursacher, so Zeugen, entfernte sich, ohne anzuhalten, mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Heusweiler. Bei seinem Fahrzeug soll es sich um einen silberfarbenen Pkw gehandelt haben. Dieser müsste nun im vorderen Fahrzeugbereich rechtsseitsig beschädigt sein.

Hinweise an: Polizeiinspektion Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00, oder Polizeiposten Heusweiler, Tel. (0 68 06) 9 39 10 00.