1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Einen Apfel nehmen, spenden und Flüchtlingen helfen

Einen Apfel nehmen, spenden und Flüchtlingen helfen

Bürgermeister Thomas Redelberger und der Sprecher der Interessensgemeinschaft Heusweiler Herz, Jürgen Steinebrey, bitten Geschäftsleute und Bürger bei "Herzhaft! Spende Hoffnung mit einem Apfel" mitzumachen.

Mit der Spendenaktion wollen die Gemeinden Riegelsberg und Heusweiler , initiiert von Annerose Nill (Kulturbüro Riegelsberg), die 60 Flüchtlinge aus Syrien und Eritrea unterstützen, die bis heute in den beiden Ortschaften untergebracht sind. In einem Informationsblatt zur Aktion heißt es: Die Grundbedürfnisse der Menschen sind gedeckt und ein Leben in Sicherheit ist gewährleistet. Die Männer, Frauen und Kinder brauchen aber darüber hinaus soziale und finanzielle Unterstützung. Helfen Sie mit einer Spende! Die Spender erhalten als kleines Dankeschön einen Apfel. Ein Plakat in den Schaufenstern weist auf "Herzhaft" hin.

Infos gibt es auch bei Marion Vogt-Hürstel (Gemeinde Heusweiler ), Tel. (0 68 06) 91 11 17.