| 00:00 Uhr

Einbrecher scheitern am Feuerwehrhaus

Kutzhof. In den vergangenen Tagen haben unbekannte Täter versucht, in das Feuerwehrgerätehaus in Kutzhof einzubrechen. red

Nach Polizeiangaben waren Hebelspuren an der Haupteingangstür zu erkennen. Dort einzudringen misslang den Tätern jedoch genau so wie der Versuch, auf der Rückseite eine Aluminiumtür aufzuhebeln. Es entstand ein Schaden von etwa 400 Euro.