Die Meister der Erbsensuppe

Der Obst- und Gartenbauverein Eiweiler feierte Frühlingsfest und würdigte bei der Gelegenheit auch seine Meister der Erbsensuppe . Denn für die "Supp" sorgen Heinz Hornung, 82, und Jürgen Fondermann, 72, schon seit Jahren, die immer zum Festtag um 6 Uhr mit der Zubereitung beginnen, unterstützt von Helferinnen, die am Vortag die Zutaten vorbereiten.

Und dass die Suppe gut ankommt, zeigte sich daran, dass nach einer guten Stunde alles verputzt war - was für ein Glück, dass es noch die Grillecke gab.