| 20:11 Uhr

Treue Parteimitglieder
CDU dankt treuen Mitgliedern

Beim Frühjahrsempfang im Festsaal des Rathauses zeichnete der CDU-Ortsverband Heusweiler langjährige Mitglieder aus. Ehrengast war die neue CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer. Neuer Ehrenvorsitzender der Heusweiler CDU ist Volker Leinenbach (Siebter von rechts).
Beim Frühjahrsempfang im Festsaal des Rathauses zeichnete der CDU-Ortsverband Heusweiler langjährige Mitglieder aus. Ehrengast war die neue CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer. Neuer Ehrenvorsitzender der Heusweiler CDU ist Volker Leinenbach (Siebter von rechts). FOTO: Iris Maria Maurer
Heusweiler. Partei ernennt Volker Leinenbach zum Ehrenvorsitzenden des Heusweiler Ortsverbandes. 50 Jahre im Gemeinderat. Von Fredy Dittgen

Im Rahmen ihres Frühjahrsempfangs im Rathausfestsaal hat die Heusweiler CDU am Sonntag 32 Parteimitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet. An der Spitze der 77-jährige Heinrich Altmeyer. Laudator Volker Leinenbach erinnerte daran, dass Altmeyer mit 17 Jahren Gründungsmitglied im Ortsverband Obersalbach war, später in der Heusweiler Mozartstraße ein Haus gebaut hatte und den Ortsverband wechselte. „Ein Vorstandsamt konnte Heinrich Altmeyer zwar aus Zeitgründen nie ausüben, doch er hat uns stets die Treue gehalten“, betonte Leinenbach.


Dr. Axel Klein, Volker Leinenbach, Hermann Meyer, Armin Zeiger, Ellmar Zeiger und Josef Ziegler gehören dem CDU-Ortsverband seit 50 Jahren an. Wolfgang Schwindling, Fritz Michaelis, Waldemar Meyer, Walter Fischer und Michael Altmeyer sind seit 45 Jahren Mitglieder. Für 40-jährige Zugehörigkeit wurden Manfred Wenke, Maria Sinnwell, Angela Schneider, Rudolf Psenicka, Guntram Paulus, Angelika Leinenbach, Hiltrud Heimes-Vogel, Thomas Heimes, Margit Heimes, Bernd Gilgen, Carl Hermann Christmann und Michael Becker geehrt.

Und für 35-jährige Zugehörigkeit zum CDU-Ortsverband Heusweiler wurden Adolf Theobald, Helmut Maas, Anton Koenig, Heidi Klein, Erich Klein, Wolfgang Karges, Hans-Werner Dietz und Victorine Dell ausgezeichnet.



Nicht alle der Geehrten konnten ihre Auszeichnungen persönlich aus den Händen des Kreisvorsitzenden Michael Adam (Bürgermeister der Stadt Sulzbach) entgegen nehmen. Doch der Heusweiler Ortsverbandsvorsitzende Christian Lang versprach allen, die aus privaten oder gesundheitlichen Gründen nicht beim Frühjahrempfang anwesend waren, dass die Ehrungen nachgeholt werden.

Eine besondere Auszeichnung erfuhr Volker Leinenbach: Er wurde zum Ehrenvorsitzenden des Heusweiler Ortsverbandes ernannt. Der amtierende Erste Beigeordnete der Gemeinde Heusweiler ist nicht nur seit 50 Jahren Parteimitglied, sondern wird im November dieses Jahres auch 50 Jahre Mitglied im Heusweiler Gemeinderat sein. Christian Lang sagte: „Mit seinem kommunalpolitischen Engagement hat Volker Leinenbach die Entwicklung der Gemeinde Heusweiler nachhaltig geprägt.“