Bruno Lesch bleibt Niedersalbacher Ortsvorsteher

CDU-Politiker im Amt bestätigt : Bruno Lesch bleibt Niedersalbacher Ortsvorsteher

Bruno Lesch (CDU) ist während der konstituierenden Sitzung des Ortsrates für den Heusweiler Ortsteil Niedersalbach  mit vier Ja-Stimmen bei drei Enthaltungen erneut zum Ortsvorsteher gewählt worden.

Dieses Amt bekleidet der 58-jährige Betriebsschlosser seit Mai 2014. Die SPD hatte keinen Gegenkandidaten nominiert. Überhaupt bleibt im Ortsrat alles beim Alten. So wurde nicht nur Lesch, sondern auch dessen Stellvertreter Wolfgang Raber (CDU) mit vier Ja-Stimmen bei drei Enthaltungen und ohne Gegenkandidaten wiedergewählt. Auch bei der Besetzung des Ortsrates gibt es keine Veränderungen: Für die CDU sind das neben Lesch und Raber noch Désirée Becker und Steffi Andres, für die SPD sitzen Herbert Mailänder, Carmen Dewy und Jürgen Hübsch im Ortsrat.

Mehr von Saarbrücker Zeitung